Workshops 2018 Anmeldung

In diesem Jahr werden wieder an beiden Tagen Workshops von der Offenen Werkstatt Bad Dürkheim und anderen Künstlern angeboten.

OW1

Samstag 30.Juni (Offene Werkstatt)

Acrylpapiere – Achtung wild!

Pinsel war gestern – wir spritzen, klatschen, spachteln und erleben Acrylfarbe ganz neu!
Malerkleidung anziehen!
Leona Rudel

OW_Papier 2013

Das Druck-Experiment

Wozu braucht man Gummibänder, Zehenspreitzer, Zahnräder, Klorollen und Schrauben? Ja klar – zum Drucken!
Alte Kleidung erwünscht!
Claudia Held-Bez

OW_Drucken 4


Samstag 30.Juni

Fluid Painting

Fluid Art – Flüssige Kunst. Kennzeichnend ist der Einsatz von Acrylfarben mit hoher Fließfähigkeit die ineinander laufen.

sdfsdfdsf

Fluid Painting by Mark Chadwick


Sonntag 21 Juli 2018 (Offene Werkstatt)

Origami und Pop-Up

Wir malen, falten, schneiden und kleben was das Zeug hält. Sicher wird so mancher Vogel, Fisch oder Hund vom Tisch fliegen und der Pfau, der popt aus dem Buch…
Sabine Sander

OW_Origami Pop up

OW_Origamiblüten

Verrückte Collage-Tiere

Wilde und herrlich bunte Tiere entstehen durch Reißen, Schneiden und Falten aus den unterschiedlichsten Papieren.
Claudia Held-Bez

Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung berücksichtigt. Ort des jeweiligen Workshops wird rechtzeitig bekanntgegeben, finden aber alle im Ortskern statt.


Sonntag 21 Juli 2018

Zentangle

Mit Eva Szeker-Szabo

Eva Szeker-Szabo

 

Bitte warten sie nach der Anmeldung auf unsere Bestätigung bevor sie die Gebühr überweisen.
Überweisung innerhalb einer Woche, sonst geht der Platz in die Warteliste.

Teilnahmegebühr je Workshop 5,- Euro vorab per Überweisung und Material vor Ort zu zahlen. Die Gebühr wird bei Nicht-Teilnahme nicht rückerstattet. Einnahmen werden der Jugendarbeit zugeführt.
Bankverbindung für die Teilnahmegebühr
Interessengemeinschaft Gönnheimer Weintage
Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN DE 88546512400000820613
Verwendungszweck Workshop WineStreetArt